HomePosts Tagged "Socken riechen"

Socken riechen Tag

Lady Michelle: Leck mir die dreckigen Socken ab! Komm hierher Sklave, kriech sehr schnell zu mir!! Der Sklave wird mir jetzt meine stinkigen Sneakers ausziehen und danach meine schmutzigen Socken lecken. Ich will sehen , wie er jeden Zentimeter meiner Socken leckt. Er soll die schmutzigen stellen

19 yo Kinga: Schuhe aus und leck mir meine alten Socken ab! Ich weiß, dass der Sklave auf meine getragene nSocken steht und deshalb gibt es eine besondere Überraschung für ihn. Ich habe meine alten Socken für ihn angezogen, dies Socken haben schon große Löcher und

Goddess Sheila: Miss Maria will meine angeleinte Socken-Schlampe sein! Ich mache heute eine neue Erfahrung. Miss Maria is ein Switcher-Lady. Sie dominiert gerne Männer, aber bei schönen Frauen wird sie schwach. Wie schwach wird sie wohl bei einer schönen Göttin? Nach einem Treffen hat sie mir

19 yo Miss Kinga: Socken lutschen, Eier treten und Spucke in die Fresse! Ich ziehe miene Sneakers aus und drücke ihm erstmal meine Schuhe auf die nase. Er darf den Duft meiner viel getragenen Sneakers tief inhalieren. Danach lass ich ihn meine verschwitzen Socken lecken und

Princess Serena: Ich habe für dich die stinkigsten Socken vorbereitet. Na du Doppel-Loser. Ich habe eine Überraschung für dich vorbereitet. Du stehst auf extremen Fußschweiß? Dann werde ich jetzt meine Schuhe ausziehen und ich präsentiere dir die nie gewaschenen, stinkigsten Socken, die ich aktuell habe. Die

Miss Elsi: Der Sklave leckt meine Haussocken sauber. Schmutz, Staub und alles was auf dem Fußboden klebte ist an und unter meinen Haussocken. Der Fußsklave soll mir meine Haussocken jetzt sauber lecken. Er darf von den Fersen bis zu den Zehen alles von meinen Socken knabbern

Jungdomina Miss Kriz: Leck meine stinkenden Socken! Wenn der Sklave meine Stiefel sauber gelegt hat, dnn bekommt er als Belohnung meine stinkenden Socken zu lecken. Die Socken habe ich extra lange für den Sklaven getragen und er darf mir nun den Schweiß und den Schmutz von

Miss Adriana: Ich weiß, dass Fußliebhaber auch auf vielgetragene, schmutzige und stinkende Socken stehen. Bist du bereitdein Gesicht in meine schmutzigen Duftsocken zu drücken und meinen Fußduft zu inhalieren? Ich ziehe meine Stiefel aus und zeige dir meine viel getragenen weißen Socken. Ich habe diese Socken

Lady Maria J.: Leck meine Socken nach der Arbeit sauber. Direkt nachdem ich das Büro verlassen habe, fahre ich in unser Ladyhouse und benutze den Fußsklaven um meine Socken sauber lecken zu lassen. Ich ziehe meiner Sneakers aus und reibe meine salzigen, stinkendnen Socken über sein

Princess Serena: Stinkesocken Level #1 für Anfänger. Bist du geeignet? Es gibt 3 Stufen an Stinkesocken Sessions. Level #1 für Anfänger, Level #2 für fortgeschrittene Soceknschnüffler und Level #3 für echte Sockenlecker, die extremen Gestank ertragen und Fußschweiß mögen. Dies hier ist deine erste Lektion. Ich lasse

Miss Luciana: Der Sklave leckt meine Socken sauber! Mein erstes Mal. Es ist das erste mal für mich, dass ein Sklave mir meine Stiefel auszieht, um meine muffigen, alten Socken zu lecken und zu riechen. Nach dem er meine UGGs Boots geküsst hat, darf er mir

Miss Kitty Ink: Du wirst meine Socken lecken und fressen! Ich werde für Dich meine Adidas Sneakers ausziehen und dich an meinen Socken riechen lassen. Ich habe vor dich heute meinen Socken-Geschmack intensiv schmecken zu lassen. Du wirst beginnen mir die Socken zu lecken. Na, bekommst

Princess Serena: Erstickt unter meinen stinkigen Socken. Ich dominieren den Loser heute unter meinen stikigen Socken. Mehr noch: Ich werde ihn unter meinen stinkigen Socken ersticken. Ich werde ihm die Luft nehmen. Er muss den Duft meiner Socken inhalieren, aber eigtl kann er garnicht atmen, denn

Princess Serena: Meine Socken hart in seiner Sklaven-Fresse. Der Loser liegt passend zu meinen Füßen. Eine perfekte Position um ihn zu dominieren und zu ärgern. Der Loser kann mir meine silbernen Sneakers küssen und diese dann ausziehen. Danach drück ich ihm meine muffigen Socken in

Princess Serena: Leck meine nie gewaschenen Socken - so eklig. Der neue Sklave darf mir zur Begrüßung die süßen und schmutzigen Adidas Sneakers küssen. Ich will sehen, wie sehr er mich verehrt. Danach darf er meine Sneakers ausziehen und zum Vorschein kommen meine nie gewaaschenen, ekeligen

Miss Karey: Er leckt meine staubigen Socken. Ich benutze den Fußsklaven gerade das erste Mal und nachdem er meine Straßen-Stiefel sauber geleckt hat, darf er jetzt meine staubigen Socken riechen und lecken. Ich ignorere ihn und mache zwischendurch ein Foto als Beweis für seine Unterwerfung.

Mistress Maria: Meine schmutzigen ,stinkigen Arbeits-Socken werden geleckt. Nach meinen schmutzigen Arbeits-Sneakers presse ich dem Sklaven jetzt meine schmutzigen und stinkigen Arbeitssocken in sein Gesicht. Der Skalve muss meine Socken lecken und ich trete in sein Gesicht. Er muss den Duft inhalieren und meine Füße