HomePosts Tagged "Füße riechen"

Füße riechen Tag

Lady Bitch Tracy: Es ist das erste Mal, dass ich einen Fußsklaven benutze. Als erstes benutze ich sein Gesicht als menschliche Fußablage. Ich zeiehe meine alten, weißen Sneakers aus und drücke dem Sklaven meine duftenden Socken auf sein Gesicht. Er muß den Duft inhalieren und

Goddess Sheila: Meine Sklave gehört zu meinen Füßen und ich sitze über ihm und entspanne mich. Ich werde ihn als menschliche Fußablage benutzen.Er bekommt jetzt meine stinkigen Socken in die Fresse. Ich zieh meine meistgetragenen Sneakers aus und drücke dem Sklaven meine verschwitzen Socken auf

Princss Alena: ic hsetzte mich jetzt auf meinen Sklave, ziehe meine Schuhe aus und presse dem Sklaven meine warmen, duftenden Socken auf sein Gesicht. Ich versuche ihn unter meinen Stinke-Socken zu ersticken. Ich presse meine Socken immer wieder hart auf sein Gesicht. Ich mag es

Miss Ivy: Der Fußsklave bietet sich auch als lebendige Fußablage an, als mein menschlicher Fußschemel. Ich ziehe meine Sneakers aus und platziere meine warmen Sneakersocken direkt auf seine Sklaven-Fresse. Er darf den Duft meiner nassen Sneakersocken inhalieren und die Aussicht unter meinen Füßen genießen. Ich

Miss Kitten & Princess Alena: Wir zeigen unserem Fussklaven heute seinen Platz. Er muss vor uns auf die Knie gehen und uns zur Begrüßung die Stiefel und High Heels küssen. Wir sind zwei anbetungswürdige Fetisch Prinzessinnen und es ist eine Ehre für den Sklaven uns

Wir, Miss Kitten und Princess Alena, hatten wieder richtig Spaß mit unserem Fußsklaven. Na, wär will der nächste Skalve sein ?   JETZT auf FEMDOMGOLD.com und FEMDOMSQUAD.com  

Kitten and Alena: Heute ist das erst Mal, dass wir gemeinsam einen Fußsklaven haben. Kitten mietet sich gerne auf Gothic -und Fetishparties einen Sklave, der ihre Schuhe sauber hält, aber heute benutzen wir einen Sklaven zusammen. Der Sklave muss uns zu Füßen liegen und wir

Miss Elsi Spring: Ich habe wieder eine Aufgabe für den Fußsklaven. Er muss sich wie immer zu meinen Füßen begeben, während ich entpsanne. Ich chatte mit Sklaven, die meine Socken und Schuhe kaufen wollen. Der Fußsklave muss mir in der zeit meine Füße lecken und

Heute wird der Sklave wieder das Salz meiner Füße schmecken und riechen. Zur Begrüßung lass ich mir die staubigen Sneakers und die feuchten Socken lecken und huldigen. Besonder mag der Fußsklave die Innensohle meienr Sportschuhe zu lutschen und den Schweiß raus zu saugen. Nach einer

Miss Lilly uses her foot slave as a living footrest. After visiting a friend, she takes off her shoes and presses her stinky socks into his face. He has to inhale her foot sweat while Lilly ignores her slave and chats with her friend. Miss

Na , bist Du heiß auf verschwitze Socken? Bist Du ein Fan davon, daß eine heiße Lady Dir ihre stinken Füße in Dein Gesicht drückt? Miss Lilly läßt sich von ihren Sklaven die sauber geleckten Sneakers ausziehen und feuchten, stinkigen Socken verwöhnen. Er soll seine

Miss Leehanna ignoriert ihren Sklaven, während er ihr die Socken lecken muß. Miss Leehanna spielt heute mit der Playstation. Ihr Fußsklave muss ihr die sneakers küssen und ausziehen. Er muß die warmen, verschwitzen Socken ablutschen, während sie weiterspielt. Er soll ihr den Schweiß aus den

Heute darf der Sklave die nackten Füße von der wunderschönen Miss Vanny lecken. Er darf ihre Nylon Strümpfe ausziehen und sofort erlaub sie dem Sklaven ihre nackten Zehen zu lutschen. Er darf ihr den Schweiß von den Füßen lecken. Die asiatische Göttin spuckt auf ihre

Lilly: Das, was ich immer brauche , ist eine menschliche Fußablage. Lebendige Fußablagen sind unheimlich praktisch und bequem für mich. Ich kann meine Füße auf seinem Geischt abstellen und meine Füße bleiben immer warm. Es ist eine menschliche Fußheizung und ein Waschlappen für meine Füße

Miss Leehanna: " Ich lasse heute meinen Fußsklaven meine salzigen, nackten Fußsohlen lecken, während ich mit meinem Lover chatte. Er hat mir die Zehen zu lutschen und den Fußsschweiß abzulecken. Ich reibe meine geilen Füße über seine Sklavenfresse. Ich fordere ihn auf die Hornhaut meiner

Der Sklave darf heute wieder nicht mit an der Playstation spielen. Er darf nur die nackten Füße von Miss Lilly lecken. Er muss am Fußende der Couch knien , ihre die Socken ausziehen und ihre Sohlen von oben bis untne ablecken. Miss Lilly gewinnt das

Lilly: Komm schon, leck den Schweiß von meinen sexy Nylonfüßen. Auch wenn ich auf meine Füße spucke, wirst du ihn lecken. Ich werde meine heißen Füße durch dein Gesicht reiben und du streckst die Zunge heraus. Dein Gesicht sollte riechen meine Füße, mein Fußschweiß sollte

Miss Yolanta lässt ihren Sklaven ihre großen Füße lecken. Sie reibt ihre Füße auf der Zunge des Sklaven und der Sklave muss den Schweiß ihrer Füße schlucken. Sie setzt sich auch auf sein Gesicht und möchte, dass er ihren Geruch einatmet, wenn sie nicht fest