March 2021

getragene Duftsocken Name: Nicole Beschreibung: Hey, magst du gerne getragene duftende Söckchen von einer gepflegten Jungen Frau? Dann melde dich gerne bei mir! Ich freue mich von dir zu hören   DIREKT ZUR ANZEIGE Stadt / Gebiet: Kaiserslautern PLZ: Deutschland 6

<333 Name: GoddessDevil Beschreibung: Das suchen hat jetzt ein Ende!   Du suchst schon lange die perfekte und einzig wahre Göttin? Hier ist Perfektion in Person und ihr kleinen Sklaven werdet mich anbetteln um einen Platz in meinem Sklaven-Stall!   Bettelt mit: Name , Wohnort , Vorlieben , alter , Tabus.   Legt mir dein hart

Goddess Sheila: Nach meinen schmutzigen Stiefeln und meinen stinkigen Socken, darf der neue Fußsklave mir jetzt meine nackten Füße ablecken. Ich zeih meine Socken aus und stopfe ihm diese in sein Maul. Danach ist er meine menschliche Fußablage, die meine Füße lecken darf. Ich will,

Goddess Sheila: Bist du Loser bereit für deine nächste Aufgabe? Ich zeieh jetzt meine Sportsocken aus und du wirst mir meine nackten Füße ausgiebig ablecken. Du wirst meine kleine nackten Fußsohlen vereheren und von oben bis unten lecken. Du wirst meine kleinen Zehen saugen und

BBW Beauty Cora: Jetzt werde ich den Sklaven unter meinen Füßen an sein Limit bringen. Ich werden ihm meine dominanten, großen Füße in seine Sklaven-Gesicht pressen und ihn meine Füße lecken lassen. Er darf meine Sohlen und Zehen lecken. Ich zerquetsche sein Gesicht unter der

Das etwas "andere" Date Name: Janette Beschreibung: Du bist auf der Suche nach einem prickelnden, aufregendem und schmutzigen Treffen, bei welchem du deine geheimsten Fantasien ausleben darfst?! Du magst es dirty und stehst auf Duftfolter? Gerne bieten ich dir alleine oder gemeinsam mit meiner frivolen Freundin ein solches Treffen

Geruchsexplosion Name: Janette Beschreibung: Hallo  Schön das meine Anzeige dein Interesse geweckt hat. Du suchst was "NETTES" heisses und intensives zum schnüffeln, vielleicht sogar so intensiv das es einer "Duftfolter" gleichkommt!? Dann bist du bei mir genau richtig.  Mit dem Hintergedanken das du beispielsweise mein "Getragenes" inhalierst bekomme ich

Goddess Sheila:Nach einem geselligen Abend entspannt sich Goddess Sheila in ihrem pinken Morgenmantel. Sie zeiht ihre pinken Fell-Hausschuhe aus und drückt ihrer menschlichen Fußablage ihre nackten, kleinen Füße ins Gesicht. Goddess Sheila shoppt im Internet und ignoriert ihren Fußsklaven unter ihren Füßen. Sie fordert den

Miss Maria J. : Der Fußsklave, darf mir meine schmutzigen und verschwitzten Nike Sneakers ausziehen und und mir dann mit all seine Leidenschaft die duftenden Socken ablecken. Mit seine Zunge muss er die schweißgetrnkten Sockenfussel ablecken und meine Zehen in den Socken lutschen. Ich beobachte

GoddessDevil & GoddessSabrine Name: GoddessDevil & GoddessSabrine Beschreibung: Herhören ihr Versager. Bewirbt euch jetzt für unvergessliche Sessions einmalig oder gerne längerfristig als leibeigener mit den 2 Dominantesten Herrinen. Wir sind zu zweit und rauben dir dein Verstand + Geld weg. Eure Bewerbung sollte beinhalten: Name / Alter / Vorlieben / Wohnort

Frau Name: GoddessDevil Beschreibung: So, bewirbt euch ordentlich im Raum NRW / Dortmund um ein Platz in meinem Sklavenstall. Oder auch für ein einmaliges Erlebnis ZUR ANZEIGE Stadt / Gebiet: Dortmund PLZ: Deutschland 4

Miss Maria J.: Es ist das erste mal, dass mir eine Fußsklave zu Füßen liegt und meine Füße gierig leckt. Ich sitze bequem und reibe meine Füße über das warme Gesicht des Sklaven. Er darf meine Fußsohlen lecken und meine Zehen lutschen. Er darf meien

Göttin Sheila: Heute ist wieder Fußsklaven Training für dich Loser! Lektion Eins: Du wirst meine Nike Sneakers sauber lecken. Du leckst jeden Zentimeter meiner Schuhe sauber. Danach wirst du dich um meine staubigen Schuhsohlen kümmern. Es wird von dir alles abgeleckt. Deine erste Belohnung wird

Göttin Sheila: Ich lasse gerne meine Aggressionen an einen Fußsklave aus. Diesal stelle ich mich mit vollem Gewicht auf den Sklaven und schlage sein Gesicht mit meinen süßen kleinen Füßen. Ich stampfe und trete auf sein Gesicht bis er nicht mehr kann und dann stelle